Unsere Goldringe Damen für Ihre perfekten Verlobungs- und Eheringe

Neben Ringen aus Platin, Palladium und in Bicolor finden Sie bei Trauringe Boos natürlich auch eine große Auswahl für Goldringe Damen. Egal ob Sie auf der Suche nach Verlobungs- oder Eheringen sind. Bei uns werden Sie sicher fündig. Und falls in unserem Sortiment nicht der für Sie perfekte Ring bereits vorhanden ist, fertigen wir ihn in unserer hauseigenen Werkstatt auch gerne ganz individuell für Sie an!

 

Goldringe Damen bei Trauringe Boos

Grundsätzlich können Sie für Goldringe Damen bei Trauringe Boos aus fünf Materialien wählen:

  1. Gelbgold,
  2. Weißgold,
  3. Graugold,
  4. Rotgold und
  5. Roségold.

Die Goldringe Damen erhalten Sie je nach Geschmack jeweils zum Beispiel in 585er Gold oder 750er Gold.

goldringe damen

Goldringe

 

Bei Verlobungs- und Eheringen sind die Goldringe Damen oft von einem Steinbesatz geziert. Ob die Brillanten aus dem Ring herausstehen oder in den Ring eingelassen sind, kommt natürlich zum einen auf den persönlichen Geschmack an. Aber zum Beispiel auch auf die Ringform. Welche Fassungen und welcher Steinbesatz am besten zu Ihrem Ring aus Gold passen, können Sie gerne im persönlichen Gespräch mit unseren Experten in Pforzheim klären.

 

Verlobungsringe für Damen

Es ist kein Muss aber eine gern zelebrierte Tradition für das Eheversprechen. Wenn der Mann um die Hand seiner künftigen Braut anhält, besiegeln Mann und Frau ihr Versprechen oft mit einem Verlobungsring. Bis es dazu kommt, gibt es aber einige Entscheidungen zu treffen. Und ganz traditionell laufen diese Vorbereitungen allein durch den Mann, der seine Auserwählte mit Antrag und Ring überraschen möchte. Wenn Sie unsere Goldringe Damen für einen Verlobungsring in Betracht ziehen, können Sie zum Beispiel diese Tipps beachten:

  • Für den Stil des Verlobungsrings können Sie sich am Schmuck Ihrer Partnerin orientieren. Loten Sie einfach aus, welchen Schmuck Ihre Partnerin im Alltag trägt.
  • Um die Ringgröße zu ermitteln können Sie einen Ring ihrer Partnerin “ausleihen”. Ist das nicht möglich kann man auch vorsichtig versuchen, die Ringgröße zum Beispiel mithilfe einer Schnur abzumessen. Damit die Partnerin davon nichts mitbekommt, kann man das zum Beispiel versuchen während sie schläft.
  • Überlegen Sie sich, was der Verlobungsring auch später als Zweck erfüllen soll. Hier gibt es drei verschiedene Möglichkeiten:
  1. Auch nach der Hochzeit soll die Braut ihren Verlobungsring weiterhin am linken Ringfinger tragen.
  2. Nach der Hochzeit soll der Verlobungsring als Vorsteckring für den Ehering zum Einsatz kommen.
  3. An der Hochzeit soll sich der einstige Verlobungsring zum Ehering wandeln.

 

Je nach dem späteren Zweck vom Verlobungsring gibt es verschiedene Lösungen für den Stil oder den Steinbesatz. Soll der Verlobungsring später auch der Ehering sein, können Sie sich übrigens direkt bei uns vor Ort bereits die Ringpaare ansehen, die in ihrem Design gezielt aufeinander abgestimmt sind.

Sie benötigen weitere Tipps oder haben konkrete Fragen? Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch bei Trauringe Boos in Pforzheim!

 

Eheringe aus Gold für Damen

Unsere Goldringe Damen sind können Sie auch direkt als Ringpaare für Herren und Damen kaufen. Ihre Eheringe fertigen wir dabei in unserer hauseigenen Werkstatt für Sie passend an. Je nach Ihren Vorlieben und wünschen in unseren fünf Materialien aus Gelb-, Weiß-, Grau-, Rot- oder Roségold.

 

Ein zunehmend beliebter Trend sind übrigens Eheringe in Bicolor. Bei den mehrfarbig gestalteten Ringen erfolgt ein Mix der Legierungen. Zum Beispiel aus Platin und Rotgold.

 

Vereinbaren Sie einen Termin für Ihre individuelle Beratung durch unsere Experten

Sie wünschen sich eine professionelle Beratung für Goldringe Damen? Unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite! Vereinbaren Sie dafür einfach einen Termin über unser Formular. Falls Sie vorab bereits Fragen haben, können wir diese auch gerne zuvor telefonisch oder per E-Mail klären. Rufen Sie uns dafür einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.